Reservierungen: +264 (0) 67 290 173/4 | Kontaktiere uns |

Startseite

Begegnen Sie afrikanischen wilden Tieren & Dinosauriern, erleben Sie Namibische Geschichte... und Vieles mehr!

Die Mount Etjo Safari Lodge befindet sich im Herzen des Okonjati Wildreservats, eines der ersten Privatreservate in Namibia, gegründet von dem weltberühmten Naturschützer Jan Oelofse. Nicht ohne Grund trägt die Lodge den Namen "Etjo", was "Ort der Zuflucht" bedeutet. Hier wird tausenden Tieren und hunderten verschiedenen Vogelarten Schutz geboten, hier können Sie die berühmten versteinerten Dinosaurierspuren besichtigen und ebenso wurde hier die Unabhängigkeit Namibias erklärt. Erleben Sie die atemberaubende Wildnis und Tierwelt wie nie zuvor, indem Sie an unseren zahlreichen Aktivitäten teilnehmen. Genießen Sie unsere luxuriösen Unterkünfte und lassen Sie sich von unseren Köchen verwöhnen. Mount Etjo Safari Lodge ist und bleibt eines der beliebtesten Urlaubsziele für Reisende aus aller Welt.

 

Besuchen Sie uns während der COVID Epidemie

Wir halten uns an alle von der Namibischen Regierung vorgeschriebenen Sicherheistvorkehrungen, damit das Infektionsrisiko auf ein Minimum reduziert ist. Unser team ist bereits geimpft, während der Mahlzeiten und Aktivitäten werden "social distancing" Vorsichtsmassnahmen eingehalten, und auch auf Hygiene wird mehr Acht gegeben. Handdisinfektionsmittel steht an strategischen Plätzen an der Lodge zur Verfügung. Wir tun unser Bestes, damit auch während der Epidemie unsere Gäste sich sicher und wohl fühlen.

Unterkunft

Aktivitäten

Freiheit durch Gefangenschaft - Jan Oelofse

Die außergewöhnliche Geschichte des Jan Oelofse ist in seinem Buch "Freiheit durch Gefangenschaft" von seiner Frau Annette Oelofse zusammengefasst und mit vielen Fotos illustriert. Das Buch ist in englischen und deutschen Buchläden in Swakopmund und Windhoek erhältlich. Eine von der Autorin signierte Kopie können Sie direkt an der Lodge kaufen.

Anfragen >>